Nicole Andris

Bild von Nicole AndrisDie aus Zürich stammende Panflötistin begann ihr Instrument mit 14 Jahren zu spielen. Neben ihrer Ausbildung am Konservatorium besuchte sie verschiedenste Meisterkurse bei rumänischen Panflötisten. Ihr Lehrdiplom schloss sie mit dem Prädikat "sehr gut" und mit "Auszeichnung" für ihr Hauptfach, die Panflöte ab. Nach diesem ersten Lehrdiplom im Fach Panflöte der Schweiz, wurde sie durch den SMPV als Berufsausbildnerin ihres Faches akkreditiert, und legte im Jahre 2001 ihr Konzertreifediplom ab.
Seit Jahren ist Nicole Andris auch auf pädagogischem Gebiet äußerst aktiv, unterrichtet Panflöte an mehreren Musikschulen, schrieb zusammen mit Simion Stanciu ein Lehrwerk für Panflöte, organisiert Seminare und ist Leiterin und Lehrerin an der Akademie Syrinx in Zürich, welche 1997 ihre Gründung feierte und seither Ausbildungsstätte für Berufsstudenten im Fach Panflöte ist.
Verschiedene Engagements als Konzertsolistin führten sie nebst der Schweiz bereits nach Belgien, Frankreich, Deutschland und Monaco, unter anderem mit dem "Ensemble Orchestral de Normandie".
Nicole Andris bildet sich im Austausch mit internationalen Panflötisten weiter und erhält Kurse von Marianne Stucki. Sie ist regelmäßig Gastdozentin an der Musikakademie Bellersen bei Matthias Schlubeck.